Ausbildungsplatz zur Rechtsanwaltsfachangestellten (m/w) 2016

Karriere

Zu Beginn des August 2016 bieten wir wieder jeweils einen Ausbildungsplatz zur Rechtsanwaltsfachangestellten (m/w) an. Die beste Grundlage für Ihren beruflichen Erfolg ist eine fundierte Ausbildung. Erwartet werden überdurchschnittlich gute Schulnoten und möglichst die allgemeine Hochschulreife (Abitur). Realschüler werden bei gleicher Eignung berücksichtigt. Gute Kenntnisse der MS-Office-Anwendungen und der routinierte Umgang mit dem Internet sind wichtige Grundvoraussetzungen. Ein gepflegtes Erscheinungsbild sowie ein sehr gutes schriftliches und mündliches Ausdrucksvermögen werden ebenfalls vorausgesetzt. Kreativität, Spaß am Umgang mit Menschen, ein freundliches und sicheres Auftreten sind für uns sehr wichtig. Es erwarten Sie ein kleines Team mit modernst ausgerüsteten Arbeitsplätzen und eine sehr abwechslungsreiche Tätigkeit. Die Ausbildungsvergütung überstigt die Empfehlung der Rechtsanwaltskammer Berlin.

Rechtsreferendariat

Wir bieten interessierten Referendarinnen und Referendaren die Möglichkeit, die Anwaltsstation, Wahl- bzw. Wahlpflichtstation in unserer Kanzlei zu absolvieren. Hierbei bieten wir die Möglichkeit, Einblicke in die praktische Anwaltsarbeit zu nehmen. Hierzu gehört neben der Erstellung von Gutachten und dem Entwurf von Schriftsätzen auch die Möglichkeit der Terminswahrnehmung im gesetzlich vorgegebenen Rahmen.

Studentische Mitarbeit

Viele unserer Mitarbeiter haben bereits als Studentinnen und Studenten in unserem Kanzleibetrieb ihre ersten Erfahrungen gesammelt, weil sie bereits frühzeitig konkrete Vorstellungen für ihren Berufseinstieg hatten. Denn ein gelungener Start ist entscheidend für den weiteren Verlauf der Karriereplanung.

Ihre Bewerbung

Fühlen Sie sich angesprochen? Dann freuen wir uns auf Ihre Kurzbewerbung, die Sie uns bitte ausschließlich per E-Mail (kanzlei@ra-samimi.de) zusenden möchten. Hierbei genügen eine Kurzbewerbung mit Lichtbild und Lebenslauf sowie das letzte Zeugnis jeweils als PDF-Anhang. Ihre Ansprechpartnerin ist Frau Claudia Ott.